Die Produkte.
Exakt nach Kundenwunsch

Für viele Kunden stellen wir individuelle Produkte in serieller Lohnfertigung her.
Die Konzeption des Produkts – oft auch dessen Konstruktion, manchmal sogar die Werkzeuge – liefert der Kunde. Zumeist hat er eine geklärte Vorstellung zum Werkstoff, der verwendet werden soll, sowie zum anzuwendenden Herstellungsverfahren. Als optionale Leistung bieten wir die Beratung zur Optimierung der Produzierbarkeit, der Funktionalität und der Kosten des Produkts an.
Produkt- und Werkstoff-Beratung

Eckdaten zur Herstellung
Genutzt werden das Extrusions- und das Spritzguss-Verfahren. Bevorzugte Werkstoffe sind klassische Polyolefine, Polyamide, Polystyrolderivate, PVC und thermoplastische Elastomere sowie Naturfaser-Verbundwerkstoffe aus dem Hiendl NFC® Werkstoff-System.
Werkstoffe und Verfahren
Bearbeitung und Konfektionierung

Unsere Kunden
Die Auftraggeber und Kunden gehören überwiegend der Elektrotechnik, der Bauindustrie, dem Innenausbau, dem Labor-, Laden- und Messebau sowie der Möbelherstellung an. Einige sind in der Sport- und Freizeitbranche aktiv oder beliefern diese Branchen.
Einige Kunden, die diese Kooperationsform wählen, verfügen selbst über ein umfassendes Kunststoff-Knowhow und teilweise sogar über eine eigene Kunststoff-Produktion, benötigen aber eine Entlastung ihrer angespannten Kapazitäten.


Individuelle Extrusionsprofile


Impressum
Haftung/Datenschutz
Sitemap
©2017 H. Hiendl GmbH & Co. KG