News

29.09.2011

Hiendl stellt wieder auf der Motek in Stuttgart aus

 

Nach 2009 und 2010 ist die H. Hiendl GmbH & Co. KG auch in diesem Jahr wieder auf der Motek in Stuttgart vertreten. Auf der Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation präsentiert sich der Profilhersteller mit einem vergrößerten Stand (Nr. 1424) in Halle 1.

Neben den bereits bekannten Profilen in den Größen 30x30, 45x45 und 90x45 zeigt Hiendl in diesem Jahr ein spezielles Schutzzaun-Profil aus Faser verstärktem Kunststoff.

Die MOTEK Internationale Fachmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation ist weltweit die führende Veranstaltung in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Damit legt die MOTEK als einzige Fachmesse den Fokus ganz klar auf sämtliche Aspekte des Mechanical Engineering und der Automation, um den Anwendern aller Größenordnungen in den relevanten Industriebereichen entscheidende Wettbewerbsvorteile verschaffen zu können.


Impressum
Haftung/Datenschutz
Sitemap
©2017 H. Hiendl GmbH & Co. KG