Der richtige Werkstoff
für Ihr Produkt

In unserer Produktion setzen wir meist handeslübliche Kunststoffe (HD-PE, LD-PE, PP, PC, PVC-U, PVC-P, PS, PA 6, PA 6.6, POM, TPE) ein.

 

Oft entwickeln wir für unsere Kunden aber auch Werkstoffe für deren individuelle Zwecke. Denn der Kunststoff mit den Eigenschaften, die für das Produkt ideal geeignet wären, ist im Markt nicht immer erhältlich. Bisweilen liegt es allein an den benötigten Mengen oder dem Lieferzeitpunkt, oft aber auch an den spezifizierten Eigenschaften wie

 

  • Verarbeitbarkeit (Fließverhalten, Schwindung, etc.)
  • Haptik der Oberfläche
  • Farbe, Glanz und Transparenz
  • Akustik
  • Beständigkeit gegen Abrieb, UV, Hitze, Kälte, Witterung, Feuchtigkeit, Chemikalien
  • Steifigkeit bzw. Elastizität und Schnappigkeit
  • Festigkeit, Bruchverhalten (duktil oder spröde)
  • Gewicht, Dichte des Materials
  • Entflammbarkeit, Brandverhalten, Emissionen
  • Ökologische Qualitäten
  • Entsorgung/Recycling
  • Ökonomische Ziele

 

Verschiedene dieser Eigenschaften erschweren die Verwirklichung von anderen Eigenschaften. Solche Zielkonflikte zu lösen ist eine Herausforderung, der wir uns seit langem stellen.

 13

 

 7

Compounder 310x135

 


Impressum
Haftung/Datenschutz
Sitemap
©2017 H. Hiendl GmbH & Co. KG