Optionale Bearbeitungsschritte 
und Konfektionierung

Unsere anlagentechnische Ausstattung und unser Leistungsspektrum ermöglicht uns die Realisierung auch komplexerer Produkte.


Die wesentlichen Bearbeitungsschritte, die wir dazu anbieten, sind:

  • Stanzen
  • selbstklebende Ausrüstung
  • Aufbringen von Schutzfolien
  • einrollen oder einextrudieren von Dichtungen
  • Kaschieren
  • Umspritzen von Einlegeteilen
  • Ultraschallschweißen
  • Montage von Baugruppen
  • Bedrucken oder Beprägen des Produkts

Ausgeliefert werden die Erzeugnisse in folgenden Formen:

  • vollautomatisch verpackt
    in bedruckten Folienbeuteln (bei Spritzgießteilen)
  • Rollenware
  • Stangenware
 4

 10

Impressum
Haftung/Datenschutz
Sitemap
©2017 H. Hiendl GmbH & Co. KG